Programmieren mit dem Caliope mini

Im Differenzierungskurs der Digitalwerkstatt lernen fünf  unserer Teilnehmer seit letzter Woche, wie wir einen Mini Roboter programmieren. Mit der grafischen Programmiersprache  NEPO und dem Editor von Open Roberta Lab  lassen sich verschiedene Programme auf den mini Computer laden. Zwei unserer Schülerinnen haben ein Piano mit fünf Tönen programmiert. Wir sind gespannt wie es weiter geht.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.